+
Seite wählen

French Toast Muffins

French Toast oder Armer Ritter so heißt ein absoluter Frühstücks-Klassiker. Ich habe ihn aber mal in einer absolut fettfreien Variante ausprobiert - nämlich als Muffins in der Muffinform Deluxe. Funktioniert wunderbar und ist so lecker. Kurz vor dem Backen noch eine Zimt-Zucker-Mischung drüber und zum Essen garniert mit Ahornsirup oder Dulce de Leche - der typisch spanischen Karamellcreme und das Frühstück wird zum wahren Träumchen.
5 von 1 Bewertung
Portionen: 12 Muffins

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten

  • 12 Toastscheiben
  • 5 Eier
  • 400 g Milch
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 35 g brauner Rohrzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • etwas Zimt-Zucker

Zubereitung
 

  • Backofen auf 210°C O-/U-Hitze vorheizen.
  • Toastscheiben in feine Würfel schneiden (1x1 cm) und in eine Schüssel geben.
  • Milch, Eier, Vanille-Extrakt, Zucker und Zimt in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  • Milchmischung über die Toastscheibenwürfel geben und mit 2 Esslöffeln vermischen. Ca. 1 Min. ziehen lassen.
  • Toastwürfel mit Hilfe der 2 Esslöffel gleichmäßig in die Mulden der ggf. gefetteten Muffinform geben und mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.
  • Muffinform auf ein Rost auf unterster Einschubtiefe in den Backofen stellen und bei 210°C O-/U-Hitze ca. 20 Min. goldbraun backen.
  • Muffins warm mit Ahornsirup oder Dulce de Leche servieren.
Keyword Armer Ritter, backen, French Toast, Frühstück, Muffinform Deluxe, Muffins, süß
French Toast Masse
French Toast Masse in Muffinform Deluxe
French Toast Masse fertig gebacken
French Toast Muffin angerichtet von oben
French Toast Muffin angerichtet mit Ahornsirup
French Toast Muffin angerichtet von oben

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Aprikosen-Marmelade im Thermomix

Aprikosen-Marmelade im Thermomix

Eine Aprikosenmarmelade wollte ich schon lange mal machen. Im Radio hörte ich mit einem Ohr die Zutaten für eine Aprikosenmarmelade und probierte sie gleich aus. Die…

mehr lesen
Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Mini-Fluffies mit dem Thermomix

Diese Milchbrötchen können super auch noch schnell vor dem Frühstück spontan zubereitet werden. Da nicht alle Mitglieder unserer Familie Rosinen mögen, knete ich diese immer beim Brötchenformen in die Hälfte…

mehr lesen
Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Ich wollte einfach mal leckere Möhren-Muffins in veganem Stil machen, da mir schon die Schokomuffins so gut geschmeckt hatten. Vor allem versuche ich gesunde Leckereien für meinen kleinen Sohn zu kreieren und dabei auf Weizenmehl und Zucker zu…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This