Seite auswählen

Grießbrei – auch glutenfrei mit dem Thermomix 

Grießbrei ist ein Klassiker, der jung und alt schmeckt. Schnell gemacht, zu jeder Tageszeit verzehrbar und er schmeckt sowohl warm als auch kalt. Ich habe neben der herkömmlichen Variante eine glutenfreie Variante, die besonders gut für Menschen geeignet ist, die unter Zöliakie leiden. Ich mag den Grießbrei gern mit frischen Früchten, aber auch mit Zimt/Zucker bestreut ein wahrer Genuss.

Zutaten für 4 Portionen:

120 g Weichweizengrieß oder Maisgrieß (Polenta)
950 g Milch
20 g brauner Rohrzucker
1/2 TL Zimt

Thermomix Grießbrei
Thermomix Grießbrei

Zubereitung:

  1. Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.
  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 11 Min. / 90°C / Stufe 2 gar kochen.

Anmerkung: Wer nur die Hälfte macht, kocht den Grießbrei nur 9 Min. / 90°C / Stufe 2.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This