Seite wählen

Orangen-Ingwer-Shot mit dem Thermomix 

Normalerweise mache ich gern meinen Ingwer-Zitronen-Sirup als Abwehr- und Vitaminbombe für die kalte Jahreszeit. Heute war mir aber mal nach etwas anderem. Deswegen habe ich mal einen Orangen-Ingwer-Shot ausprobiert. Der kommt mir wesentlich weniger Zucker aus und hat es außerdem mit viel Ingwer, Kurkuma und reichlich Zitrusfrüchten in sich. Er ist außerdem schnell gemacht (ok, das Durchsieben dauert ein bisschen). Bin gespannt wie er euch schmeckt

Zutaten 1 Flasche á 500 ml:

100 g Ingwer
10 g Kurkuma
4 Orangen (ca. 450 – 500 g Saft)
1 Zitrone (ca. 75 g Saft)
1 Bioapfel (ca. 150 g)
20 g Ahornsirup (optional)

Thermomix Orangen-Ingwer-Shot
Thermomix Orangen-Ingwer-Shot in Gläschen

Zubereitung:

  1. Ingwer und Kurkuma in groben Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Orangen und Zitrone auspressen und Saft zusammen mit dem Ahornsirup in den Mixtopf hinzufügen.
  3. Apfel entkernen und ebenfalls in Stücken dazugeben und alles für 1 Min. / Stufe 10 pürieren.
  4. Anschließend durch ein feines Sieb abseihen und in eine saubere, heiß ausgespülte Schraubflasche füllen.

Anmerkung: Jeden Tag ein kleines Gläschen trinken und die Schraubflasche im Kühlschrank aufbewahren. Hält ca. 6 Tage im Kühlschrank

Thermomix Orangen-Ingwer-Shot von oben
Thermomix Orangen-Ingwer-Shot
Thermomix Orangen-Ingwer-Shot
Thermomix Orangen-Ingwer-Shot

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This