Seite wählen

Weizen-Dinkel-Roggen-Mischbrot Hamburg mit dem Thermomix und dem kleinen Zaubermeister Lily von The Pampered Chef

Das Roggen-Mischbrot Hamburg ist durch das Rezept eines guten Bekannten entstanden. Ich wollte es nachbacken und stark abgewandelt, teils aus Mangel an einigen Zutaten, teils aus Verwechselung. Herausgekommen ist ein schönes, kräftiges Brot mit gerösteten Körnern und Saaten. Da der Bekannte aus Hamburg kommt, habe ich dem Brot eben diesen Stadt-Zusatz gegeben.

Zutaten für kleinen oder runden Zaubermeister:

120 g Roggenkörner
130 g Dinkelkörner
50 g Sesam
50 g Leinsamen
50 g Sonnenblumenkerne
50 g zarte Haferflocken
200 g Weizenmehl (1050)
200 g Joghurt
250 g Wasser
20 g frische Hefe
50 g Rübenkraut
15 g Salz

Pampered Chef Roggenmischbrot Hamburg

Zubereitung:

  1. 120 g Roggenkörner, 130 g Dinkelkörner, 50 g Sesam, 50 g Leinsamen, 50 g Sonnenblumenkerne und 50 g zarte Haferflocken in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze anrösten, bis sie duften (dauert ca. 15 Min.). Zwischendurch an und zu umführen und nach dem Rösten abkühlen lassen (ca. 20 Min).
  2. 250 g gemischte Körner und Saaten in den Mixtopf geben und 30 Sek. / Stufe 10 zerkleinern und umfüllen. Mit den restlichen Körnern/Saaten genauso verfahren.
  3. 20 g Hefe, 50 g Rübenkraut, 200 g Joghurt und 250 g Wasser in den (leeren) Mixtopf geben und 2 Min. / 37°C / Stufe 2 erwärmen.
  4. 200 g Weizenmehl (1050), zerkleinerte Körner/Saaten und 15 g Salz hinzufügen und 3 Min. / Teigknetstufe zu einem Teig kneten.
  5. Teig 45 Min. im geschlossenen Mixtopf gehen lassen und anschließend in den ggf. mit Kokosöl oder Backtrennmittel gefetteten kleinen Zaubermeister geben und mit ein paar Haferflocken bestreuen.
  6. Kleinen Zaubermeister mit geschlossenem Deckel auf ein Rost in unterster Einschubtiefe in den KALTEN Backofen stellen und für 50 Min. bei  230°C Ober-/Unterhitze backen. Anschließend den Deckel abnehmen und das Brot für weitere 10 Min. backen.
  7. Brotlaib aus der Form nehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Benutzte Pampered Chef Produkte in diesem Rezept:
kleiner Zaubermeister
Kuchengitter
Pack’s an! Silikonhandschuhe
Brotmesser
Alle Pampered Chef-Produkte sind über die unterlegten Links in meinem Online-Shop von The Pampered Chef erhältlich.

Pampered Chef Roggen-Mischbrot Hamburg Saaten
Pampered Chef Roggen-Mischbrot Hamburg Teigling im kleinen Zaubermeister
Pampered Chef Roggen-Mischbrot Hamburg angeschnitten
Pampered Chef Roggen-Mischbrot Hamburg im kleinen Zaubermeister

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Backzeit

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Mathias

    Ist der kleine Zaubermeister nicht für 500g Mehl?
    Oder zählen Leinsamen etc. nicht in diese Rechnung mit rein?

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Hallo Mathias, zählt nicht mit rein :-). Rezept passt auf jeden Fall in die Form. VG Sandra

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit einer für mich verhältnismäßig kurzen Gehzeit von nur 1,5 Std. gebacken. Ich taufe es das Vollkorn-Weizen-Emmer-Brot. Als Triebmittel verwende ich ausschließlich Hefe dieses Mal.

mehr lesen
Einkorn-Roggen-Laib im Zaubermeister

Einkorn-Roggen-Laib im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit Einkorn für euch. Kombiniert habe ich es mit Roggenmehl 997. Ihr könnt aber auch Roggenmehl 1150 nehmen, denn manchmal ist das 997er nicht so einfach zu bekommen. Ich habe außerdem…

mehr lesen
Vollkorn-Dinkelbrot im Zaubermeister

Vollkorn-Dinkelbrot im Zaubermeister

Heute habe ich ein Brot mit 100% Dinkel für euch. Ich habe frischen Sauerteig benutzt und nur ein ganz klein wenig Hefe. Mit der nötigen Gehzeit ist ein wundervolles Brot daraus geworden. Die Möhre…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This