Seite auswählen

Cremige Piña Colada mit dem Thermomix 

Alle, die meinen Blog schon länger verfolgen, wissen, dass ich total auf Kokos in allen Varianten stehe. Angeregt durch einen kürzlichen Barbesuch wollte ich endlich mal selbst eine Piña Colada mixen. Und endlich habe ich Kokoscreme gefunden – und zwar beim Einkauf in meinem Lieblings-Asialaden. Da fiel sie mir plötzlich in die Hände. Auf die Plätze, fertig – gemixt. So lecker und cremig!! Den Glasrand habe ich übrigens mit etwas Ananassaft eingestrichen und in einenTeller mit Kokosflocken getunkt. Sieht hübsch aus!

Zutaten für 1 Glas á 400 ml:

60 g Bacardi
100 g Ananassaft
40 g Creme de Coco (Kokoscreme)
100 g Eiswürfel
20 g Sahne

Thermomix Piña Colada

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 10 mixen (kurz auf Stufe 5 starten und dann zügig bis auf 10 hochdrehen, dabei den Messbecher festhalten).
  2. Sofort servieren.

Anmerkung: Die Zutaten sind verdoppbelbar.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This