+
Seite wählen
Veganer Gnocchi-Auflauf in der Ofenhexe

Veganer Gnocchi-Auflauf in der Ofenhexe

Ich bekomme auch immer wieder die Bitte, vegane Rezepte zu entwickeln. Heute habe ich so mal einen veganen Gnocchi-Auflauf gemacht. Außerdem wollte ich noch Gemüse reinbringen und fand im Gefrierfach Brokkoli und eine Süßkartoffel hatte ich

mehr lesen
Vegetarischer, mexikanischer Kartoffelauflauf in der Ofenhexe

Vegetarischer, mexikanischer Kartoffelauflauf in der Ofenhexe

Manche Rezepte entstehen einfach durch wildes mixen mit einer vagen Vorstellung. So auch der heutige Auflauf. Ich wollte etwas mit Kartoffeln machen und dachte mir, dass ich doch mal in die mexikanische Richtung gehen könnte. Gesagt, getan. Kartoffeln gekocht und dazu eine Sauce aus Zwiebeln, Paprika und geräuchertem Tofu. Außerdem durften Mais u

mehr lesen
Hähnchenbollen in der Ofenhexe

Hähnchenbollen in der Ofenhexe

Ich probiere gern Aufläufe aus. Die sind toll vorzubereiten und reichen für viele Personen. Der griechische Hackfleischauflauf mit Bulgur ist einfach toll – Hackfleisch mit Feta…

mehr lesen
Veganer Brokkoli-Spinat-Kartoffel-Auflauf in der Ofenhexe

Veganer Brokkoli-Spinat-Kartoffel-Auflauf in der Ofenhexe

Ich versuche momentan auch möglichst oft vegane Gerichte in meinen Speiseplan einzubauen. Dieser Auflauf ist sozusagen Freestyle entstanden. Die Zutaten hatte ich noch zu Hause und der Auflauf schnell zusammengestellt. Das Resultat ist ein leckerer Brokkoli-Spinat-Kartoffel-Auflauf.

mehr lesen
Brokkoli-Lachs-Auflauf in der Ofenhexe

Brokkoli-Lachs-Auflauf in der Ofenhexe

Aufläufe sind immer dankbare Gerichte. Man kann sie gut vorbereiten und sie machen gut satt. Heute habe ich ein Rezept für einen Brokkoli-Lachsauflauf für die rechteckige Ofenhexe zubereitet. Er reicht für gut 4-5 Personen.

mehr lesen
Bechamelsauce im Thermomix

Bechamelsauce im Thermomix

Auf der Suche nach einer einfachen Bechamelsauce für einen Gemüseauflauf? Kein Problem, hier ist ein simples Rezept für den Thermomix. Alle Zutaten werden gleichzeitig in den Mixtopf gegeben, verrührt, erhitzt – fertig. Ich verwende die Bechamelsauce…

mehr lesen

Pin It on Pinterest