+
Seite wählen

Züricher Geschnetzeltes mit Kartoffeln mit dem Thermomix 

Das Züricher Geschnetzelte – oder eigentlich richtigerweise „Zürcher Geschneltzelte“ – ist ein Klassiker und schönes All-In-One–Gericht aus dem Thermomix. Das bekannte Gericht wird traditionell mit Kalbfleisch zubereitet. In meiner Version habe ich Schweinefleisch benutzt. Es lohnt sich bei diesem Gericht auf eine gute Fleischqualität zu achten, sonst wird das Fleich schnell etwas zäh. Anstelle der Kartoffeln kann man auch super Kartoffelwürfel vom Zauberstein oder großen Ofenzauberer dazu reichen.
Zutaten für 4 Portionen:

600 geschnetzeltes Schweineschnitzel
35 g Sojasauce
160 g Zwiebeln
30 g Öl
1 TL Gewürzpaste für Fleischbrühe
800 g Kartoffeln als Kartoffelecken oder in dicken Streifen
400 g frische Campignons, in Scheiben
25 g Speisestärke
25 g Tomatenmark
100 g Sahne oder Cremefine
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
ein paar Spritzer Worcester-Sauce

Thermomix Züricher Geschnetzeltes
Zubereitung:

  1. Fleisch und Sojasauce in einer Schüssel mischen und 2 Std. im Kühlschrank marinieren.
  2. Zwiebeln und Öl in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und danach
    3 Min. / 120°C/ Stufe 1 dünsten.
  3. Mariniertes Fleisch zugeben und 5 Min. / 120°C / Linkslauf / Sanftrührstufe dünsten.
  4. 450 g Wasser und Brühwürfel zugeben. Varoma-Behälter aufsetzen und Kartoffeln auf die Dampfschlitze legen, Varoma Einlegebeogen einsetzen, Champignons darauf verteilen, Varoma verschließen und alles 24 Min. / Varoma / Linkslauf / Sanftrührstufe garen. Varoma mit Einlegebogen zur Seite stellen.
  5. Speisestärke in einer Tasse mit etwas Wasser anrühren, zusammen mit Tomatenmark, Sahne (Cremefine), Salz, Pfeffer und Worcester-Sauce in den Mixtopf zum Fleisch geben und 2 Min. / Varoma / Linkslauf / Sanftrührstufe aufkochen.
    Champignons in den Mixtopf zugeben und mithilfe des Spatels 1 Min. / Varoma / Linkslauf / Sanftrührstufe vermischen, abschmecken und mit den Kartoffeln servieren.

Anmerkung: Anstelle von Kartoffeln passen auch super Spätzle zum Züricher Geschnetzelten.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Marinieren

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Hühnerfrikassee mit dem Thermomix

Hühnerfrikassee mit dem Thermomix

Ich war vor einigen Tagen zum ersten Mal in meinem Leben in einem indischen Restaurant essen. Ich hatte ein Gericht namens Korma und war völlig begeistert. Am nächsten Tag habe ich mich gleich ein die…

mehr lesen
Bolognese-Sauce mit dem Thermomix

Bolognese-Sauce mit dem Thermomix

Die Klassiker-Sauce für Nudelgerichte ist die Bolognesesauce. Im Thermomix kann man die schnell und ohne Spritzerei super machen. Die Nudeln mache ich in der Zwischenzeit einfach auf dem Herd. Da ich…

mehr lesen
Pasta Marisco mit dem Thermomix

Pasta Marisco mit dem Thermomix

Schon seitdem ich ein Kind bin mag ich Meeresfrüchte unheimlich gern. Eigentlich ungewöhnlich für ein Kind, aber so ist es. Außerdem bin ich ja ein großer Nudelfreund und seit kurzem…

mehr lesen
Eiweiß-Omelette

Eiweiß-Omelette

Ein weiteres leckeres, nicht-vegetarisches Omelette ist das Lachsomelette. Im Varoma des Thermomix wird es schonend dampfgegart und ich benötige dadurch kein zusätzliches Bratfett. Es ist ein..

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This