+
Seite wählen

Birnen-Marmelade mit Zimt mit dem Gelierzucker für Küchenmaschinen mit Kochfunktion von Diamant Zucker  

Werbung:
Heute zeige ich euch meine super-leckere Birnen-Marmelade mit Zimt. Streng genommen müsste ich Fruchtaufstrich dazu sagen, da Marmeladen grundsätzlich immer nur aus Zitrusfrüchten bestehen. Marmelade ist allerdings etwas gebräuchlicher und daher bleibe ich bei Birnen-Marmelade :-). Wer kein Zimt mag, lässt ihn einfach weg. Ich finde jedoch, er ist sozusagen das i-Tüpfelchen bei diesem Aufstrich. Er passt auch super zu Käse.
Ich habe die Marmelade mit dem Gelierzucker für Küchenmaschinen mit Kochfunktion von Diamant Zucker gemacht. Damit ist es ganz einfach die richtige Konsistenz zu erreichen. Denn Marmelade-Kochen in einer Küchenmaschine mit Kochfunktion ist anders als das herkömmliche Kochen auf dem Herd. Beim Kochen auf dem Herd werden höhere Temperaturen erreicht und es verdampft mehr Wasser. Für weitere Produkte und Rezeptideen von Diamant Zucker schaut auch mal auf www.diamant-zucker.de oder folgt Diamant Zucker einfach auf FB und Insta.

Zutaten für ca. 4 Schraubgläser á 250 ml:

1000 g Birnen ohne Kerne und Schale, in groben Stücken (ca. 1250 g Birnen komplett)
1 TL Zimt
500 g Diamant Gelierzucker für Küchenmaschinen mit Kochfunktion (1 Päckchen)

Thermomix Birnenmarmelade mit Gelierzucker für Küchenmaschinen mit Kochfunktion von Diamant Zucker

Zubereitung:

  1. Birnen in Stücken in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
  2. Gelierzucker und Zimt hinzugeben, 10 Sek. / Stufe 3 verrühren und dann OHNE Messbecher 13 Min. / 100°C / Stufe 2 einkochen.
  3. In heiß ausgespülte Schraubgläser füllen.
Thermomix Birnen-Marmelade mit Gelierzucker für Küchenmaschinen mit Kochfunktion von Diamant Zucker
Thermomix Birnen-Marmelade mit Gelierzucker für Küchenmaschinen mit Kochfunktion von Diamant Zucker

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

3 Kommentare

  1. Xenokalakis

    Geht es auch mit 3:1 Zucker?

    Antworten
    • Sandra Backwinkel

      Ja, das geht auch, aber dann musst du die Fruchtmenge gemäß der Packungsangabe ändern.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Weihnachtliches Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Ich mache häufig Aufläufe und lasse mich gern von dem inspirieren, was ich noch so im Kühlschrank finde. Heute ist es ein leckerer Auflauf mit Kartoffeln, Blumenkohl und Schinkenwürfeln geworden in einer cremigen Sahnesauce und knusprig überbacken.

mehr lesen
Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Baked Oatmeal mit dem Thermomix

Wer mal etwas anderes als Porridge ausprobieren mag, wagt sich einfach mal an ein Baked Oatmeal. Ich hatte es schon häufig auf Instagram gesehen, aber selbst noch nicht getestet…

mehr lesen
Aprikosen-Marmelade im Thermomix

Aprikosen-Marmelade im Thermomix

Eine Aprikosenmarmelade wollte ich schon lange mal machen. Im Radio hörte ich mit einem Ohr die Zutaten für eine Aprikosenmarmelade und probierte sie gleich aus. Die…

mehr lesen
Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Trauben-Gelee mit dem Thermomix

Ich liebe leckere, süße Brotaufstriche. Heute habe ich einen köstlichen Trauben-Gelee für euch. Den Traubensaft dafür habe ich selbst mit der Entsafter Erweiterung…

mehr lesen
Tropical Granola mit dem Thermomix

Tropical Granola mit dem Thermomix

Granola – der Frühstückstrend schlechthin. Ich habe heute mal ein Granola mit Kokos und Mango gemacht. Eine Kombination, die für mich in vielen Essensbereichen gut passt.

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This