Seite wählen

Lachscremesuppe im Thermomix

Die Lachscremesuppe ist super-einfach und auch schnell gemacht. Ich mache sie gern mit selbstgeräuchertem Lachs – aber das ist ja kein Muss.

Zutaten für 6 Teller / 6 Portionen:

450 g Wasser
1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe oder 3/4 Brühwürfel
450 g Fischfond
200 g Frischkäse (Typ: Philadelphia)
180 + 40 g Räucherlachs
25 g Mehl
50 g Sahne
1/4 TL Salz
einige Prisen Pfeffer
3 Prisen Muskat
etwas Dill zum Garnieren

Thermomix Lachscremesuppe

Zubereitung:

  1. 450 g Wasser, 1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe und 450 g Fischfond 8 Min / 100°C / Stufe 1 erhitzen.
  2. 200 g Frischkäse, 180 g Räucherlachs in Stücken und 25 g Mehl, 50 g Sahne, 1/4 TL Salz, einige Prisen Pfeffer und 3 Prisen Muskat hinzufügen und 2 Min. / 90°C / Stufe 1 erwärmen und anschließend 20 Sek. ansteigend Stufe 4 – 8 pürieren.
  3. Suppe auf 6 Teller verteilen, mit den übrigen ca. 40 g Lachsstücken und etwas frischem Dill garnieren.
Thermomix Lachscremesuppe garniert
Thermomix Lachs-Cremesuppe
Thermomix Lachscremesuppe von oben
Thermomix Lachscremesuppe

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhalten Sie mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Pin It on Pinterest

Share This