+
Seite wählen

Raffaelo-Cupcakes mit Thermomix und der Muffinform Deluxe

Meine Lieblings-Süßigkeit ist mit Abstand Raffaelo. Zeit auch mal ein Rezept für wunderbar saftige, traumhaft leckere Raffaelo-Cupcakes zu kreieren. Die Muffins habe ich in der Muffinform Deluxe gebacken und danach mit einer feinen Creme aus Sahne und Mascarpone verziert.
5 von 1 Bewertung
Portionen: 12 Muffins

Bei Erhöhung der Portionsmenge bitte immer auf die Gesamtfüllmenge des Mixtopfs achten! Die Kochzeit wird bei Änderungen der Portionsgrößen nicht automatisch angepasst und muss ggf. selbst korrigiert werden.

Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 15 Min.

Zutaten

  • 2 Eier, Größe M
  • 140 g brauner Rohrzucker
  • 140 g Kokosmilch
  • 140 g Sonnenblumenöl
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 140 g Weizenmehl 550
  • 10 g Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 40 g Kokosflocken

Topping

  • 250 g Schlagsahne, flüssig, gekühlt
  • 1 Pckchen Sahnesteif
  • 250 g Mascarpone
  • 40 g Kokosmilch
  • 40 g Kokosflocken
  • 50 g Puderzucker
  • 6 Raffaelo

Zubereitung
 

  • Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze aufheizen.
  • Eier mit braunem Rohrzucker in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  • Kokosmilch, Sonnenblumenöl und Vanille-Extrakt hinzufügen und 15 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  • Weizenmehl, Kokosflocken, Backpulver und Natron hinzugeben und 20 Sek. / Stufe 5 mixen.
  • Muffinpapiere in die Mulden der Muffinform geben und den Teig gleichmäßig drauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180°C O-/U-Hitze für 20 Min. backen.
  • Muffins aus der Muffinform nehmen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

Topping

  • Rühraufsatz in den sauberen Mixtopf einsetzen.
  • Gekühlte Schlagsahne und Sahnesteif in den Mixtopf geben und unter Sichtkontakt auf Stufe 3,5 steif schlagen.
  • Rühraufsatz entfernen
  • Stufe 2 einstellen und durch die Mixtopfdeckelöffnung zuerst den Puderzucker einrieseln lassen. Dann die Kokosflocken, löffelweise die Mascarpone und die Kokosmilch. Zum Schluss nach dem Vermischen ggf. nochmals mit dem Spatel manuell etwas rühren.
  • Creme in eine Spritztülle füllen und auf jeden Muffin eine Haube spritzen, mit Happy Sprinkles und je einem halben Raffaelo verzieren.
Keyword Cupcakes, Kokos, Kokosmilch, Muffinform Deluxe, Raffaelo, Raffaelo-Cupcakes, Vanille-Extrakt
Pampered Chef Muffinform Raffaelo-Cupcakes
Pampered Chef Muffinform Raffaelo-Cupcakes

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewerte das Rezept:




Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Vegane Möhren-Muffins mit den WunderCups

Ich wollte einfach mal leckere Möhren-Muffins in veganem Stil machen, da mir schon die Schokomuffins so gut geschmeckt hatten. Vor allem versuche ich gesunde Leckereien für meinen kleinen Sohn zu kreieren und dabei auf Weizenmehl und Zucker zu…

mehr lesen
Krapfen mit dem Thermomix

Krapfen mit dem Thermomix

Krapfen oder Quarkbällchen – ein Muss in der Karnevalszeit. Ich habe beide Varianten ausprobiert. Ich persönlich finde es einfacher den Teig in eine Spritztülle zu packen..

mehr lesen
Eierlikör-Kuchen mit dem Thermomix

Eierlikör-Kuchen mit dem Thermomix

Eierlikör schmeckt mir nicht nur in flüssiger Form sondern auch in diesem super-saftigen Eierlikörkuchen. Ich habe ihn in der Swirlform aus meinem Shop gebacken. Ich mag sie so gern.

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This