Seite wählen

Patties mit Thunfisch und Amaranth mit dem Thermomix

Heute gibt es keine herkömmlichen Burger-Patties. Ich habe sie dieses Mal mit Thunfisch und Amaranth gemacht. Tolle Alternative für Fleisch-Vegetarier. Zusammen mit meinen leckeren Burger-Buns, Salat und feinen Saucen wie der Currywurstsauce und dem Honig-Senf-Dip großartig. 

Zutaten für 5-7 Patties:

100 g Zwiebeln in Stücken
5 g frische Petersilie
50 g Amaranth, gepufft
200 g Thunfisch in Saft
2 Eier, Größe M
1 Prise Salz
5 g Olivenöl

Thermomix Patties mit Thunfisch und Amaranth

Zubereitung:

  1. 100 g Zwiebeln und 5 g Petersilie in den Mixtopf geben und 4 Sek. / Stufe 7 zerkleinern und nach unten schieben.
  2. 50 g Amaranth, 200 g Thunfisch, Prise Salz und 2 Eier hinzufügen und 15 Sek. / Stufe 4 vermischen.
  3. 5-7 Patties daraus formen und mit Olivenöl bestreichen bevor sie auf den Grill oder in die Pfanne kommen.
  4. Burger-Patties auf Grill gar braten und mit Burger-Buns, Honig-Senf-Dip oder Aioli ohne Ei, Currywurst-Sauce, Salat und Tomate garnieren.
Thermomix Thunfisch-Patties
Thermomix Burger Thunfisch-Patties

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Braten

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhältest du mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This