+
Seite wählen

Tolles Steinpilz-Risotto mit dem Thermomix 

Eine tolle Risotto-Variante, die ich häufig mache, ist das Steinpilzrisotto. Ich liebe es, frische Steinpilze auf dem Markt zu kaufen und dieses unheimlich leckere und cremige Risotto im Thermomix zu garen.
Zutaten für 4 Portionen:

75 g Parmesan in Stücken
110 g Zwiebeln
30 g Olivenöl
20 g Butter
260 g Risottoreis
160 g Weißwein, trocken, z.B. Chardonnay
700 g Wasser
2 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
1/2 TL Salz
500 g frische Steinpilze (oder 25 g getrocknete)
3/4 TL Knoblauchpaste oder 1 Knoblauchzehe
25 g Butter
1/3 TL Kräutersalz oder Pilzpfannengewürz (z.B. von Just Spices)
guter Sprizer Balsamico
1/3 TL brauner Rohrzucker
Pfeffer zum Abschmecken

Thermomix RisottoThermomix Steinpilz-Risotto
Zubereitung:

  1. 75 g Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 10 zerkleinern, ca. 2/3 in eine große Schüssel umfüllen (den Rest in ein separates Schüsselchen geben), Mixtopf kurz mit Wasser durchspülen und trocknen.
  2. 110 g Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel herunterschieben.
  3. 30 g Olivenöl hinzufügen und 3 Min. /120°C / Stufe 1 andünsten.
  4. 260 g Risottoreis hinzugeben und 3 Min. / 100°C / Linkslauf / Stufe 1 dünsten.
  5. 160 g Weißwein hinzugeben und 6 Sek. / Linkslauf / Stufe 2 verrühren.
  6. 700 g Wasser und 2 TL Gewürzpaste hinzufügen, OHNE MESSBECHER 23 Min. / 100°C / Linkslauf / Stufe 1 weitergaren.
  7. Währenddessen frische Steinpilze in Scheiben und mundgerecht schneiden und in der Pfanne mit 25 g Butter und 3/4 TL Knoblauchpaste oder einer kleingeschnittenen Knoblauchzehe anbraten und mit Kräutersalz und Pfeffer oder 1/3 TL Pilzpfannengewürz würzen.
  8. Fertige Steinpilze mit einem Schuss Balsamicoessig und 1/3 braunem Zucker ablöschen.
  9. 20 g Butter zum Parmesan in die Schüssel geben, Steinpilze und fertiges Risotto hinzufügen und verrühren
  10. Auf Tellern anrichten und mit etwas Parmesan bestreuen.

Anmerkung: Wer getrocknete Pilze nimmt: Diese im ersten Schritt mit heißem Wasser für ca. 15 Min. einweichen und gut ausdrücken. Das Einweichwasser bei Schritt 6 in den Mixtopf geben und mit normalem Wasser auf 700 g auffüllen, dann weiter nach Rezept fortfahren.

Thermomix Steinpilz-Risotto
Thermomix Steinpilzrisotto

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.)

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

2 Kommentare

  1. Elisabeth Zenleser

    Wow,dieses Steinpilz Risotto ist wirklich mega lecker ?

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kürbis-Kartoffel-Gratin mit Thermomix und Ofenhexe

Kürbis-Kartoffel-Gratin mit Thermomix und Ofenhexe

In der Zeit vor dem Thermomix (die schon sehr lange her ist) habe ich zugegebenerweise auch des öfteren zu Tütchen gegriffen um eine Sauce zu machen. Mein „Lieblingstütchen“ war das für eine Sauce für Lachsauflauf von Maggi. Nun habe ich eine Sauce selbst gemixt…

mehr lesen
Hühnerfrikassee mit dem Thermomix

Hühnerfrikassee mit dem Thermomix

Ich war vor einigen Tagen zum ersten Mal in meinem Leben in einem indischen Restaurant essen. Ich hatte ein Gericht namens Korma und war völlig begeistert. Am nächsten Tag habe ich mich gleich ein die…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This