+
Seite wählen

Dinkel-Rucola-Salat mit dem Thermomix 

Vor einigen Tagen habe ich gedünsteten Dinkel als Alternative zu Reis für mich entdeckt. Da ich vom Vortag noch Dinkel übrig hatte, habe ich mich mit frischem Rucola aus meinem Garten diesen leckeren Dinkel-Rucola-Salat kreirt. Eine super Beilage zu Gegrilltem oder auch als vollwertiger Salat, der gut vorbereitet und mit ins Büro genommen werden kann.
Zutaten für 4 Portionen:

160 g Dinkel
1.200 g Wasser
160 g Rucola, ggf. in mundgerechte Stücke geschnitten
100 g Hirten- oder Fetakäse in kleinen Würfeln
4 Hände voll Kürbiskerne
Aceite Balsamicoessig, dunkel
Walnussöl
1 gestrichener TL Salatkräutermischung oder Cafe de Paris-Mischung (z.B. Just Spices)
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
ggf. 1 TL Honig oder Agavendicksaft

Thermomix Dinkel-Rucola-Salat
Zubereitung:

  1. Garkörbchen in den Mixtopf einsetzen, 160 g Dinkelkörner abwiegen, 1.200 g Wasser einfüllen (darauf achten, dass alle Körner befeuchtet sind) und 20 Min. / Varoma / Stufe 1 garen, abtropfen und abkühlen lassen (ca. 30 min.).
  2. Dinkel mit 160 g Rucola, 100 g gewürfeltem Hirtenkäse in einer großen Schüssel mischen.
  3. Kürbiskerne in einer Pfanne anrösten.
  4. Währenddessen den Salat mit Balsamicoessig, Walnussöl und Kräutermischung würzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Geröstete Kürbiskerne drüberstreuen und anrichten.

Anmerkung: Wem der Salat zu säuerlich ist, der gibt nach Schritt 4 noch 1 TL Honig oder Crema de Balsamico hinzu. Optional kann man auch noch 20 g getrocknete Tomaten in kleinen Stücken untermischen. Ist auch sehr lecker.

Arbeitszeit (Min.)

Gesamtzeit (Min.) inkl. Abkühlzeit

Ich würze mit den Gewürzen der Firma Just Spices GmbH. Bei einem Einkauf im Online-Shop auf www.justspices.de erhaltet ihr mit der Eingabe des Codes TURBOMIX im Warenkorb kostenlos mein monatlich wechselndes Lieblingsgewürz. Mehr Infos dazu auch hier.

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Gesunde Alternative zu Reis - Dinkel wie Reis im Thermomix zubereitet - […] Dinkel-Rucola-Salat […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Himbeer-Vinaigrette mit dem Thermomix

Himbeer-Vinaigrette mit dem Thermomix

Manchmal braucht man ein ganz simples Salatdressing für einen grünen Salatteller. Heute stelle ich ein Salatdressing auf Essig-Öl-Basis vor. Fix zusammen gemixt und bereit, den Salat zu verfeinern.

mehr lesen
Mango-Hummus mit dem Thermomix

Mango-Hummus mit dem Thermomix

Heute habe ich mal eine Hummus-Variante gemacht. Inspiriert durch ein gekauftes Hummus ist dieses leckere, cremig-fruchtige Mango-Hummus entstanden. Zuerst habe ich eine Art Mango-Ch…

mehr lesen
Krautsalat mit dem Thermomix

Krautsalat mit dem Thermomix

Früher habe ich den Cole Slaw immer nur bei meinen Besuchen im Block House gekannt. Nun mixe ich ihn mir selbst. Das ist so easy und so kann ich ihn machen, wann immer ich Lust darauf..

mehr lesen
Cole Slaw mit dem Thermomix

Cole Slaw mit dem Thermomix

Früher habe ich den Cole Slaw immer nur bei meinen Besuchen im Block House gekannt. Nun mixe ich ihn mir selbst. Das ist so easy und so kann ich ihn machen, wann immer ich Lust darauf..

mehr lesen
Vegane Tofu-Patties im Thermomix

Vegane Tofu-Patties im Thermomix

Ich habe mal wieder experimentiert um einen veganen Burger-Patty zusammenzustellen. Heute habe ich Patties mit Tofu, Zwiebeln, Paprika und Karotte gemacht. Zusammen mit meinen leckeren Burger-Buns, Salat und feinen…

mehr lesen
Vegane Kidneybohnen-Patties im Thermomix

Vegane Kidneybohnen-Patties im Thermomix

Ich bin zwar kein Veganer, aber ich probiere trotzdem gern vegane Gerichte aus. Heute gab es zum Grillen vegane Kidneybohnen-Patties. Die waren wirklich lecker und ich habe das herkömmliche Burger-Fleisch überhaupt…

mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This